In eigener Sache

Ich stelle hier alle in Deutschland erschienenen Star Trek Comics vor.

Dieser Blog ist von einem Fan für Fans.
Er ist natürlich frei von Werbung und es gibt auch keinen Link zu Amazon oder ähnliches.

Die Geschichte der deutschen Star Trek Comics beginnt anno 1972 mit den einzelnen Storys im Magazin ZACK
und geht dann über mehrere Verlage bis heute zu den aktuellen Comics bei Cross Cult.

Natürlich habe ich auch alle Comics gelesen.

Meine Meinung zu den Comics und deren Bewertung ist natürlich rein subjektiv.
Wer anderer Meinung ist; Kommentare sind herzlich willkommen.

Die Benotung erfolgt nach Schulnoten:

1 = Sehr gut
2 = Gut
3 = Befriedigend
4 = Ausreichend
5 = Mangelhaft
6 = Ungenügend

Und noch ein Wort zu den verwendeten Kürzeln; die meisten sind natürlich wohlbekannt:

TOS = The Original Series
TNG = The Next Generation
DS9 = Deep Space Nine
VOY = Voyager
NF = New Frontier
KT = Kelvin Timeline


Und nun bleibt nur noch zu sagen: Viel Spaß.


Nachtrag im Juli 2016.
Ihr habt es vermutlich mitbekommen; die von J. J. Abrams geschaffene Zeitlinie wurde kürzlich
ganz offiziell Kelvin Timeline benannt.
Dem musste ich natürlich Rechnung tragen, und so habe ich das alte Kürzel NTL durch KT ersetzt.

Kommentare:

  1. Hey, sehr cooler Blog! Ich sammle ebenfalls die deutschen Star Trek Comics und finde es richtig gut, dass endlich mal jemand sich der Thematik an nimmt! Ich werde Deinen Blog in Zukunft aufmerksam verfolgen, Danke dafür! Liebe Grüße von der Potsdamer Star Trek Tafelrunde, K'olbasa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hast du mir also bei Ebay die Comics vor der Nase weg geschnappt. ;-)

      Danke für deinen Kommentar, und die Grüße gebe ich doch gleich mal nach Potsdam zurück.

      Löschen
  2. Hallo, erstmal Lob für die ganze Liste an Comics! Ich sammle ebenfalls deutsche Star Trek Bücher und Comics.
    Bei Deiner Liste der Zack Comics fehlen mir allerdings die Zack Comic Boxen 3, 8, 13, 21 und 22 oder habe ich die übersehen?
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Omne,
      danke für deinen Kommentar.
      Entschuldige bitte die etwas verspätete Antwort; ich war ein paar Tage im Urlaub.

      Die Zack Comic Boxen 8, 13, 21 und 22 habe ich damals als
      "Neue Abenteuer der Enterprise", "Enterprise Nr. 2", "Das Geheimnis der fremden Planeten" und "Stadt der letzten Hoffnung" einsortiert.
      Ich gebe dir aber Recht; die jeweiligen Titel sollte ich noch mal um "Zack Comic Box xx" ergänzen.

      Die Nummer 3 ist wohl außerhalb dieser Reihe erschienen, jedenfalls steht auf dem Cover nichts von "Zack Comic Box".
      Diese habe ich als "Enterprise Nr. 3" aufgeführt.

      Löschen
  3. Hallo Frank, ein Blog, der alle in Deutschland erschienen Star Trek - Comics vorstellt :-). Sehr cool, sehr interessant und wird in meine Blog-Leseliste mit aufgenommen! Viele Grüße, Sebastian

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sebastian,
    danke für deinen Kommentar und die Aufnahme in deine Blog-Leseliste.
    Deinen Blog habe ich natürlich auch längst aufgenommen. ;-)
    LG, Frank

    AntwortenLöschen